Die STI GmbH bietet ihren Kunden an verschiedenen Standorten in der BRD den gesamten Kontrollprozess der Luftfracht an. Dabei übernimmt die STI GmbH als selbst zugelassener Reglementierter Beauftragter (regB) die Verantwortung für die regelkonforme Kontrolldurchführung gegenüber dem Luftfahrt-Bundesamt.

Die Luftfrachtkontrollen werden in den Räumlichkeiten der Kunden durchgeführt. Demnach entfällt eine zeitaufwändige und kostspielige Umfuhr der Frachten um den notwendig luftsicherheitsrelevanten Status zu erhalten. Insofern das Lager des Kunden bereits als Betriebsstätte eines regB zugelassen ist, etabliert die STI GmbH darin eine Kontrollstelle, die in der Regel mit einem Frachtröntgengerät sowie einem Sprengstoffspürgerät ausgestattet ist.

Selbstverständlich stellt die STI GmbH auch das notwendige Personal zur Durchführung der Luftfrachtkontrollen. Diese Kontrollkräfte für Luftfracht/-post sind entsprechend den Vorgaben der Durchführungsverordnung der EU geschult und durch die zuständige Behörde, dem Luftfahrt-Bundesamt geprüft. Neben der Zulassung als Kontrollkraft durch das Luftfahrt-Bundesamt, verfügt das STI-Personal in der Regel über weitere Qualifikationen aus den Bereichen Röntgen- und Strahlenschutz wie auch der Gefahrgutregelung Luft.

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung, wenn Sie Lösungen für die optimale Kontrolle Ihrer Luftfracht suchen. Wir beraten Sie gerne und tragen dafür Sorge, dass Ihre Luftfracht schnell und sicher verladen werden kann.

STI GmbH - Luftfrachtkontrolle
STI GmbH - Luftfrachtkontrolle

Luftfrachtkontrollzentren

Seit dem 29.04.2013 müssen alle Luftfrachtsendungen, die nicht von einem behördlich zugelassenen Bekannten Versender stammen, zu 100% kontrolliert werden.

Daher ist es entscheidend, dass Sie ein geeignetes Sicherheitsunternehmen finden, das Ihre Luftfrachtsendungen professionell röntgt oder anderweitig sicherheitsbehandeln kann. Nur so können Sie sicherstellen, dass Ihre Ware rechtzeitig und sicher geflogen werden kann. Die STI GmbH, selbst Reglementierter Beauftragter, bietet zusammen mit erfahrenen Partnern aus der Logistik ein bundesweites Netz von LBA – zugelassenen Luftfrachtkontrollzentren an, in denen Luftfracht auf dem Weg zu den großen Abflughäfen professionell kontrolliert wird.

Dazu stehen an allen Kontrollzentren hochmoderne Röntgenprüfanlagen und Sprengstoffspurengeräte zur Verfügung, die von sehr gut ausgebildeten und erfahrenen Luftsicherheitskontrollkräften bedient werden.

Ratingen

Brandenburger Straße 40
40880 Ratingen


Nürnberg

Flughafenstraße 88a
90411 Nürnberg
 0176 10581357


Hannover

Frachtgebäude A4
30669 Hannover
  0172 7466668


Wetzlar

Theodor-von-Schacht-Straße 2
35578 Wetzlar
  0173 7143284


Kelsterbach

Im Taubengrund 13
65451 Kelsterbach
  01590 4164056