11.2.3.2

Grundausbildung

Tätigkeitsspezifische Schulung für die Kontrolle von Fracht und Post; die Durchführung erfolgt entsprechend behördlicher Vorgaben u.a. mit folgenden Themen:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Überblick zum Thema Terrorismus
  • Waffen- & Sprengstoffkunde
  • Waffen- & Sprengstoffrecht
  • Grundlagen von Kontrollabläufen
  • Grundlagen der Röntgenbildauswertung
  • Übungen zur Röntgenbildauswertung
  • Arbeiten am Röntgenbildsimulator OTS® (Operator Training System)
  • Praktische Ausbildung an der Kontrollstelle
  • Sicherheit von Gepäck und Fracht
  • Umgang mit unsicherer Fracht
  • Sicherheitskultur

Präsenzschulung 11.2.3.2

Teilnehmermax. 12
DauerGrundausbildung: min.200 UE
ZielgruppeZukünftige Luftsicherheitskontrollkräfte