11.2.3.9

Personal, das unbegleiteten Zugang zu sicherer Luftfracht/-post hat, oder Sicherheitskontrollen außer Kontrollen bei Fracht und Post durchführt.


Grundausbildung

Schulung von Personen, die unbegleiteten Zugang zu sicherer Luftfracht/-post haben, bzw. bei Fracht und Post Sicherheitskontrollen außer Kontrollen durchführen; entsprechend behördlicher Vorgaben u.a. mit folgenden Themen:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Fähigkeit zur Identifizierung verbotener Gegenstände
  • Verfahren für das Anhalten von Personen
  • Fähigkeiten zur angemessenen Reaktion auf die Entdeckung verbotener Gegenstände
  • Sofortmaßnahmen
  • Schutzanforderungen für Fracht & Post
  • Sicherheitskultur

* Diese Schulung muss nach 5 Jahren wiederholt werden.

Präsenzschulung 11.2.3.9

Teilnehmermax. 12
DauerGrundausbildung: min. 7 UE
ZielgruppePersonal das unbegleiteten Zugang haben soll, oder Sicherheitskontrollen durchführen soll.

Die 11.2.3.9 ist auch als NEOS Online-Schulung verfügbar.