Fortbildung Posteingangs-, Zutritts- und Zutrittskontrolle mit Personenkontrolle

Nach einer erfolgreich bestandenen Grundausbildung ist Ihr Personal mit seinen Aufgaben vertraut und in der Lage, relevante Situationen schnell und richtig zu erkennen – nun muss es seine Fähigkeiten festigen und weiterentwickeln.

Folgende Themen werden geschult:

  • Vertiefung der Kenntnisse im Bereich gefährlicher & verbotener Gegenstände
  • Gegenstände gemäß Absprache (Mobiltelefone, Kameras, u.a.)
  • Serviceverhalten in besonderen Situationen
  • Vertiefung der Kenntnisse der Röntgenbildinterpretation

Instructor-led Training - Advanced training incoming mail

 

Teilnehmer:max. 10
Dauer:8 h
Zielgruppe:Mitarbeitende der Poststelle, Werkschutzmitarbeitende