OTS management 3.0

Management 3.0 erleichtert das Verwalten und Auswerten von Mitarbeiterdaten: Umfangreiche Stammdatenerfassung, dazu detaillierte grafische und tabellarische Auswertungen von Röntgenbildschulungen, abgerundet durch Konfigurationsmöglichkeiten von OTS Xpert und seiner Auswertungsoberfläche.

Einfach gesagt: Mitarbeiter schulen Kenntnisse der Röntgenbilderkennung mit OTS Xpert und die Auswertung der Trainingsleistungen kann im Management 3.0 eingesehen werden. Dank automatischen Synchronisierens mit der Trainingssoftware OTS Xpert werden sämtliche Schulungsleistungen erfasst. Zusätzlich protokolliert Management 3.0 die Grundausbildung OTS Premium und Fortbildungsmodule von OTS Xpert, wie CBS und HBS.

Management 3.0 erlaubt komfortables und dokumentationssicheres Erfassen von Daten und vereinfacht mit Hilfe von Import- und Exportfunktionen die Verwaltung von Mitarbeitern und deren Leistungen.

Mitarbeiter können individuell in Gruppen, Schichten oder Organisationen eingeteilt werden und erhalten Benachrichtigungen über die Benutzeroberfläche von OTS Xpert.

Nachtragen von Fehlzeiten wie Krankheitstagen oder Urlaub gestaltet sich einfach; diese Zeiten fließen als entschuldigte Abwesenheit in die Zeitauswertung ein. Ferner können bisher erbrachte Leistungen in Management 3.0 transferiert werden, um ebenfalls in der monatlichen und jährlichen Leistungsauswertung Berücksichtigung zu finden.

Mittels umfangreicher tabellarischer und grafischer Auswertungen können zu jedem Zeitpunkt Trainingsleistungen der Mitarbeiter sowohl für das gesamte bisherige Kalenderjahr, als auch in frei wählbaren Zeiträumen ausgewertet werden. Diese Informationen dienen der Schulungsplanung von Mitarbeitern, als auch zur Vorlage bei Behörden als Nachweis erfolgter Fortbildungen.

In Verbindung mit dem Add-On TrainPro werden priorisierte Defizit-Listen erstellt, sodass Trainer den individuellen Schulungsbedarf einzelner Mitarbeiter erkennen und diese schnellstmöglich trainieren können, um einen hohen Leistungsstand zu erhalten.

Der Arbeitsalltag wird durch die zentrale Datenerfassung erleichtert, interne Geschäftsabläufe werden vereinfacht und Bürokratie abgebaut – die Umsetzung und Einhaltung behördlicher Vorgaben ist müheloser als mit Standardbürosoftware.

Management 3.0 erlaubt eine optimale und individuelle Rechtevergabe und somit Verwaltung aller Mitarbeiter- und Schulungsdaten. Dokumentationssicherheit wird durch das EventLog garantiert, das jede Aktivität im System registriert und sicher speichert. Wir als STI achten des Weiteren streng auf regulatorische Vorgaben und passen unsere Software-Lösungen laufend unter anderem der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Vorgaben des Luftfahrt-Bundesamtes (LBA) und Empfehlungen der Bundespolizei an.

OTS - Management

 

Ihr Gewinn

  • Bundespolizeiliche Freigabe nach §5 Luftsicherheitsgesetz (LuftSiG)
  • Zentrale Erfassung und Verwaltung Ihrer Mitarbeiterdaten und Fortbildungen
  • Schnittstelle zu anderen OTS Trainingsmodulen
  • Detaillierte tabellarische und grafische Auswertung (Einzelpersonen oder Gruppen in frei wählbaren Zeiträumen)
  • Dokumentationssicherheit und Verlässlichkeit
  • DSGVO-konform
  • Konform mit Vorgaben der Bundespolizei, des Luftfahrt-Bundesamtes und der Luftsicherheitsbehörden der Länder
  • Individuelle Verwaltung und Rechtevergabe
  • Datenimport und –export zur Vorlage bei Behörden und zur eigenen Organisation
  • Mit dem Add-On TrainPro: Eindeutige Darstellung von Schulungsdefiziten